Automatic Watering Extension Set


Automatic-Watering-Extension-Set
(AWES)

Das Basis-Set für Einsteiger bietet einen Bewässerungskreislauf als Grundlage jeder Pflanzenzucht mit den optionalen Einsatz verschiedener Substrate und Behälter.
Mit dem "Minimalen growSYSTEM" bleibt immer die Möglichkeit der modularen System-Erweiterung und Komplettierung je nach Bedarf.



Das Set bietet:

1. Tauchpumpe growPUMP nutrient
2. Winkelreduzierstück
    90°- 3/4 IG > 1/2" AG
3. In-Line Filter 120 MESH
4. Winkeladapter
    90°- 3/4 IG / LD-PE Ø 16 mm
5. Zulaufverbinder für Fluttisch,
    LD-PE Schlauchanschluss
6. Wasserleitung LD-PE Ø 16 mm
7. Verbinder Wasserspinne / LD-PE
   Ø 4 mm (PE Stop zum Verschluss
   der vorgebohrten Leitungsöffnung)
8. Wasserspinne
    mit 4 x100 mm Kapillarschlauch
9. Bewässerung OPTIONAL
   Tropfer (Dropper) ODER Düse
   Mini-Sprayer 40 Liter/h - 180°
10. Ablaufgarnitur mit Überlauf-
     Steckrohr, Schraubverbinder und
     Auslass Ø 19 mm
11. Abflussschlauch, 15 cm Länge

Je nach Systemgröße variiert die Anzahl der Bestandteile! Infos auf den jeweiligen Produktseiten.

ERWEITERUNG / AUSBAU

Erweiterung zum kompletten Aufzuchtsystem

Das "Automatic-Watering-Extension-Set" kann auch als "growSYSTEM AIR-POT Extension-Set" verstanden werden. Mit wenigen Erweiterungen erhält man ein
vollwertiges growSYSTEM AIR-POT.

Weitere Module: AIR-POT Pflanztöpfe + growTABLE + growRACK + growTANK

ANWENDUNG

FÜR ALLE ZUCHTSYSTEME

Das AWES kann zur Pflanzenzucht mit verschiedenen Substraten (Erde, Kokos, Hydro,...) genommen werden. Dementsprechend können unterschiedlichen Pflanztöpfe zum Einsatz kommen.

Das Set reagiert darauf und hält 2 OPTIONEN zur Bewässerung bereit:


Tropfer: Die Nährlösung / Wasser gelangt tropfenweise, kontrolliert zur Pflanze.

Düsen: Es wird mit Hilfe der Mini-Sprayer gesprüht. Die Anwendung erfordert geschlossene Pflanzbehälter.

MONTAGE

ANPASSUNG SYSTEMHÖHE

Die Länge der Zulaufleitung im Set, das LD-PE Rohr Ø 16 mm, muss genau auf die bestehende Systemhöhe vor Ort anzupassen werden. Das untere Rohrende muss in den Winkeladapter inklusive der 3 cm Einstecktiefe.

Der untere Rest des Rohres wird mir einem sauberen, gratfreien Schnitt entfernt.

ANSCHLUSS WASSERSPINNE

Die obere LD-PE Leitung ist herstellerseitig vorgebohrt. In die Öffnungen müssen die Verbinder zur Wasserspinne eingesetzt werden. Mit den PE-Stop können nicht benutzte Bohrlöcher wieder verschlossen werden.